Grundstück der ehem. griech. Weinstube, Neckargemünd

Offener einstufiger Planungs- und Investorenwettbewerb .
Das Verfahren ist anonym.

.
Termine

Unterlagen ab: 04.11.2015
Rückfragenkolloquium 24.11.2015
Abgabe: 25.02.2016 (Submission)
Abgabe Modell: 11.03.2016 (Submission)
Jury: voraussichtlich 22.04.2016
alle Termine sind verbindlich in der Auslobung genannt!

.
. Kurze Beschreibung:

Auslober/in des Wettbewerbs ist die Stadt Neckargemünd

Die Gesamtfläche des Planungsgebiets des vorliegenden Wettbewerbs auf dem Grundstück der ehemaligen Griechischen Weinstube ?Zur Stadt Athen? / ehemaliges Gasthaus ?Goldenes Lamm? beträgt 662 m2. Für diese Fla?che soll unter Erhalt der beiden denkmalgeschu?tzten Geba?ude ein Investor gefunden werden, der das Grundstu?ck erwirbt und eine fu?r diese besondere Lage in der Altstadtsilhouette der Stadt Neckargemu?nd vertra?gliche Bebauung entwickelt und verwirklicht. Ebenso soll fu?r den benachbarten, ebenfalls in sta?dtischem Besitz befindlichen Knappenkeller eine Außengastronomiefla?che geschaffen werden. Dabei muss sichergestellt werden, dass der Investor fachlich und wirtschaftlich zur Realisierung des Vorhabens in der Lage ist. Die Teilnehmer werden aufgefordert eine architektonische Planung und ein Kaufpreisangebot abzugeben.

Ort der Ausführung: Deutschland, Baden-Württemberg, Neckargemünd

.
>>> vollständiger Bekanntmachungstext der EU
.
>>> Auslobungstext PDF aktualisiert 02.11.2015
.
>>> Anlagen 1 ZIP
.
>>> Anlagen 2 ZIP
.
>>> Anlagen 3 ZIP Lageplan
.
. .>>> geschützter Downloadbereich für die späteren Teilnehmer
>>> zu den Ergebnissen (nach Abschluss des Wettbewerbs)


.
© 2008 KAUPP + FRANCK Architekten GmbH